Nachlese

U23: Knapper Erfolg bei SV Donau

FussDonau - RSP 2:3 (0:0)

Mit einer stark verjüngten Mannschaft (fünf U16 Spieler) konnten wir Donau sehr gut Paroli bieten und auch mehr Spielanteile verzeichnen. Einzig - und das zieht sich derzeit wie ein roter Faden durch alle unsere Mannschaften - die leidige Torchancenverwertung passte nicht. So dauerte es eine Stunde bis wir mit einem Doppelschlag durch Stipic mit 0:2 in Führung gehen konnten. Donau konnte auf 1:2 verkürzen, doch Simonic' Treffer in der Nachspielzeit fixierte den Sieg, auch wenn Donau sozusagen mit dem Schlusspfiff durch einen Elfmeter nochmals auf 2:3 verkürzen konnte.