Nachlese

NW: 10 Punkte gegen Admira Technopool

rsp ball

Geht doch! Nach der Schlappe der Vorwoche rissen sich unsere Mannschaften zusammen und holten - ohne dabei zu glänzen - ganze 10 Punkte gegen Admira Technopool!

Ergebnisse:

 

U18: RSP : Admira T.  2:1 (0:1)

In einem eher schwachen Spiel gerieten wir unglücklich mit 0:1 in Rückstand. Die Gäste schwächten sich dann durch eine Undiszipliniertheit (Rote Karte) selber, was uns half in der Schlussphase zurückzuschlagen und das Spiel zu drehen. Endlich der erste Sieg für unsere U18!

U16: RSP : Admira T.  3:0 (1:0)

Besonders im Defensivverhalten zeigten wir eklatante Schwächen und wir eröffneten dem Gegner daher eine Vielzahl an großen Chancen. Mit viel Glück und Goalie Sahintürk, der alles hielt was es zu halten gab, stand weiterhin die Null. Etwas entgegen dem Spielverlauf gelang es uns in Führung zu gehen und das Spiel auch schlussendlich zu unserem Gunsten zu entscheiden.

U15: RSP : Admira T.  3:2 (2:0)

Wie so oft machten wir eigentlich ein sehr gutes Spiel, gingen auch verdient mit 2:0 in Führung. Doch immer wieder kommt es zu Schwächephasen und Konzentrationsmängeln, wodurch wir uns derzeit das Leben schwerer machen als es nötig wäre. So kam Technopool innerhalb weniger Minuten zum Ausgleich. Glücklicherweise gelang uns dann der dritte Treffer zum 3:2. Da wir weitere Chancen ungenützt ließen, brachten wir dieses knappe Ergebnis nur mit einigem Zittern über die Zeit.

U14: RSP : Admira T.  3:3 (2:1)

Über weite Strecken lieferten unsere Jungs eine - den zur Verfügung stehenden Mitteln entsprechende - gute Leistung ab und erspielten sich auch eine 3:1 Führung. Als man schon mit einem Sieg rechnen konnte, fehlte es doch an Cleverness und wir ließen uns gegen Ende des Spiels doch noch ein 3:3 Unentschieden abringen.

U13: RSP : Schwechat 5:4 (1:2)    U10: RSP : Schwechat gespielt
U12: RSP : Schwechat 2:1 (0:0)    U9:   RSP : Schwechat gespielt
U11: RSP : Schwechat 1:5 (1:5)    U8:   RSP : Schwechat gespielt