Nachlese

U7-Sommerturnier - Die Kleinsten ganz groß!

nils2016
Das diesjährige U7 Sommerturnier wiederholte sich bereits zum 4. Male und stand unter einem guten Stern. Beste Bedingungen, mit strahlendem Sonnenschein und bestem Grün, sowie 18 topmotivierte Mannschaften aus dem In- und Ausland trugen dazu bei!

Die eigenen Erinnerungen von uns Erwachsenen (meist Väter), die  im Alter  von 6 Jahren Fußball gespielt haben, sind meist verblasst und haben nur selten mit Vereinsfußball zu tun. Denken wir zurück, so waren es unsere ersten Versuche mit einem Ball „auf Du“ zu kommen.

Ganz anders die heutige Generation. Staunend und schwer beeindruckt Obmann Reini Krumpholz: „Die Kleinsten haben technisch teilweise mehr drauf als unsere Größten! Es ist eine Freude, die technischen Raffinessen und den Spielwitz der Kids zu bestaunen.“  Diese Meinung über die Leistungen der Kleinsten war allgegenwärtig. Natürlich waren Leistungsunterschiede bemerkbar, aber bei allen Mannschaften waren einzelne „Messis, Ronaldos & Co“ zu sehen.

Die Stimmung  bei den Zuschauern und auf den 4 Spielplätzen war großartig. Es waren Spiele auf teilweise sehr hohem Niveau zu sehen und vor allem die Fairness bei den Zuschauern, Eltern und Trainern trugen wesentlich dazu bei. Es standen  ausschließlich die  kleinen Jungkicker im Mittelpunkt.
 
Wie bei jedem Turnier gab es auch Sieger. Das Turnier wurde heuer von  Rapid Wien vor Austria Wien und Team Wiener Linien gewonnen. Unser Team, unter der Führung vom KM-Spieler Bernhard Steiner, belegte den 14. Rang.  Die kleinsten Reds brauchten anfangs etwas um in das Turnier zu finden und waren am Ende kaum mehr aufzuhalten. Es ist diese ehrliche Freude der Kinder, das Strahlen in den Augen nach einem Tor oder Sieg, aber auch die Trauer nach einer Niederlage, die mitten ins Herz trifft. Am Ende strahlten alle, denn alle Kids wurden nach dem kräfteraubenden Turnier mit einer Medaille um den Hals verabschiedet.

Hauptverantwortlich für dieses Turnier zeichnet unser Jugendleiter Sasa Rakic: „Als wir dieses Turnier vor 4 Jahren ins Leben gerufen haben, waren wir sehr unsicher ob unser Verein ein derartig großes Turnier bewerkstelligen kann. Von Anfang an waren Topmannschaften aus dem In- und Ausland dabei, was mich sehr stolz macht. Heuer war es aber ein besonderes Turnier. Das Wetter perfekt, die Leistungen grandios und die Stimmung am Platz und auf den Rängen ganz besonders herzlich und fair! Bedanken muss ich mich jedoch bei  meinem Trainerteam und den ganzen Helfern im Hintergrund; ohne diese wäre ein solches Turnier nicht auf die Beine zu stellen. Das U7 Sommerturnier ist eine Erfolgsgeschichte, die unbedingt weitergehen muss und ich freue mich schon, dass ich im nächsten Jahr wieder einen Großteil der Mannschaften in der Kendlerstraße begrüßen kann.

Endergebnisse
Gruppe D 13-18
Gruppe E 7-12
Gruppe F 1- 6

Viele Bilder und Video von unserer großartigen Fotografin Christiane auf Facebook unter https://www.facebook.com/ScRedStarPenzingU7Fussballkindergarten/