Nachlese

NW: "Nur" 3 Punkte gegen TWL

mannschaftsfoto u16 online
U8 RSP – FAC gespielt
U9 RSP – FAC gespielt
U10 RSP – FAC gespielt
U11 RSP – FAC 1:0
U12 RSP – FAC 5:1
U13 RSP – FAC 5:4
U14 RSP – TWL 1:4
U15 RSP – TWL 2:4
U16 RSP – TWL 3:1
U18 RSP – TWL 2:3

Unsere jüngeren Mannschaften bereiteten uns beim Frühjahrsauftakt gegen FAC viel Freude, konnten sie doch alle Begegnungen gewinnen und vor allem mit guten Leistungen und Spielfreude aufzeigen.

Die Punkteteams ergatterten diese Runde zwar nur drei Punkte, aber dennoch waren die Leistungen durchwegs in Ordnung und mit ein wenig mehr Glück hätten es auch leicht mehr Punkte sein können, was durchaus zuversichtlich für die kommende Runde stimmt.

U14: spielte eine überlegene erste Halbzeit, in der die Führung eigentlich höher hätte ausfallen müssen als 1:0. In der zweiten Hälfte gerieten wir wie aus dem Nichts ins Hintertreffen und verlieren am Ende unverdient mit 1:4.

U15: begann gut gegen eine starke TWL-Mannschaft, doch unter dem Druck des Gegners passierten zu viele Eigenfehler, die uns zur Pause 0:3 zurück liegen ließen. Die zweite Hälfte war besser, wir erzielten zwei Tore, doch ein weiterer kapitaler Eigenfehler zerstörte alle Hoffnungen auf einen Punktgewinn.

U16: sorgte für die Überraschung der Runde! Die anfängliche Drangperiode der Gäste überstanden wir relativ gut, obwohl wir 0:1 in Rückstand gerieten, kamen wir zurück und erzielten noch vor der Pause den Ausgleich. In der Schlussphase gelingen uns gegen 10 Gegner (1 Rote Karte wegen Torraub) zwei weitere Tore zum 3:1 Sieg!

U18: war spielerisch unterlegen, aber führte dennoch durch eine gute Chancenverwertung in der ersten Hälfte mit 2:0! Durch zwei absolut unnötige blaue Karten (Kritik) und einer roten Karte wegen Foulspiel (die ein absoluter Witz war) spielten wir ständig in Unterzahl, wodurch es nur eine Frage der Zeit war, bis TWL verkürzen konnte. Leider passierte dies zu früh und so kam TWL danach nicht nur zum Ausgleich, sondern in der Nachspielzeit sogar zum Treffer zum 2:3- Sieg. Schade und bitter!