Nachlese

NW: Punkteteilung gegen TWL

 u14  U8: Rapid : Red Star Penzing: spielfrei
  U9: Rapid : Red Star Penzing: gespielt
U10: Rapid : Red Star Penzing: gespielt
U11: Rapid : Red Star Penzing: 0:3 (0:2)
U12: Rapid : Red Star Penzing: 2:2 (1:0)
U13: Rapid : Red Star Penzing: Mo, 23.11.15 18:30 Uhr

U14: TWL : Red Star Penzing: 1:2 (1:2)
U15: TWL : Red Star Penzing: 3:1 (2:1)
U16: TWL : Red Star Penzing: 1:0 (0:0)
U18: TWL : Red Star Penzing: 1:2 (1:2)

 
Die letzte Meisterschaftsrunde auswärts gegen Team Wiener Linien brachte uns gute sechs Punkte, womit wir in der Gesamtwertung Alles in Allem mit hervorragenden 59 Punkten von Platz Sieben strahlen! Wir gratulieren unseren Punktemannschaften zu diesem Ergebnis und sagen ein großes Dankeschön an alle unsere Nachwuchskicker, die sich sowohl in Hoch- als auch in Tiefphasen für ihren Verein einsetzen!

Die U18 konnte zur Erleichterung aller eine Trendwende herbeiführen und nach den letzten schwachen Auftritten wieder überzeugen und gegen TWL einen knappen 2:1 Sieg erspielen!

Das U16 Spiel gegen TWL war ausgeglichen. Während wir es nicht vermochten unsere Möglichkeiten zu nutzen, erzielte TWL einen Treffer, der schlussendlich den Endstand von 1:0 bedeutete. Schade drum, zumindest ein Unentschieden wäre gerecht gewesen.

Die U15 hatte nicht ihren besten Tag erwischt. Das Spiel plätscherte auf überschaubaren Niveau so dahin und am Ende gewinnt TWL das Spiel unspektakulär mit 3:1.

Gund zur Freude gibt uns abermals die U14, die ein tolles Spiel lieferte und einen 1:0 Rückstand in einen 2:1 Sieg verwandelte. Fünf Spiele in Serie ungeschlagen, dies spricht wohl auch deutlich für die positive Entwicklung der Mannschaft.