Nachlese

Nachwuchs: 9 Punkte gegen Admira Technopool

Ergebnisse der letzten Runde:

U8 Schwechat - RSP gespielt

U9 Schwechat - RSP gespielt

U10 Schwechat - RSP gespielt

U11 Schwechat - RSP 1:2

U12 Schwechat - RSP 4:1

U13 Schwechat - RSP 2:0

U14 Admira Technopool - RSP 1:7

U15 Admira Technopool - RSP 1:2

U16 Admira Technopool - RSP 2:3

U18 Admira Technopool - RSP 3:1

Unsere jüngeren Mannschaften traten auswärts in Schwechat an. Im Großen und Ganzen konnte man hierbei auch eine stetige positive Entwicklung unserer Jüngsten beobachten. Bei der U11, die schon mit Ergebnissen spielt, gab es mit einem Sieg ein kräftiges Lebenszeichen. Die U12 dürfte ihrer Form derzeit etwas hinterher laufen, was aber in diesem Alter sicherlich kein Grund zur Besorgnis ist. Die 13er bot zwar keine überzeugende Leistung, aber immerhin ein respektables Ergebnis nach der hohen Hinspiel-Niederlage.

Unseren Punktemannschaften gelang bei Admira Technopool ein durchschlagender Erfolg! Mit drei Siegen kamen weitere neun Punkte auf unser Gesamtpunktekonto, was den Vorsprung auf Slovan bereits auf scheinbar uneinholbare 30 Punkte anwachsen lässt. Mit dem derzeit 10. Rang überholten wir auch wieder den FavAC!

Die U14 tat sich erste Halbzeit sehr schwer und bot eine schwache Leistung. Dank dreier Standardsituationen führten wir trotzdem 3:1. In der zweiten Halbzeit besserte sich die Performance und die Qualität setzte sich schlussendlich deutlich mit 7:1 durch.

Einen Sieg der keinesfalls eingeplant war landete sensationellerweise unsere U15! Trotz schlechter Vorzeichen bewies unser Team Moral und besiegte den Favoriten mit 2:1! Nach dem schlechten Abschneiden in der Vorwoche gegen TWL war dieser Sieg Balsam auf die Seele und vorallem eine wichtige Moralinjektion vor dem wichtigen Duell gegen Slovan in der nächsten Runde!

Endlich der erste zählbare Erfolg für unsere U16! Nach aufopfernden Kampf und einer kleinen Portion Glück führte unser Team bereits mit 3:0. Nach zwei Gegentreffern in der Schlussphase wurde es nochmal richtig spannend aber es reichte zum ersten Sieg in dieser Saison! Wir gratulieren der Mannschaft ganz besonders herzlich!

Da fällt es auch nicht so ins Gewicht, dass die U18 mit einer 1:3- Niederlage keine Punkte machen konnte. In der ersten Halbzeit (1:1) waren wir noch gut im Spiel, doch aufgrund der zweiten Hälfte war die Niederlage auch gerechtfertigt. Aber unsere 18er ist ein gefestigtes Team und wird sicherlich noch einige starke Partien abliefern und hoffentlich auch belohnt werden! 

 u18 meisterspiel 2 20140616 1044870227