NW: 6 Punkte gegen Wienerberg

U18
Mit sehr gutem Ergebnis und einem positiven Gefühl absolvierte unser Jahrgang 1999 unter unserem U18-Trainer Benjamin Neubacher den letzten Spieltag und das Ende der Nachwuchs-Zeit.

Nach einem Erfolgslauf von zuletzt sechs Siegen in den letzten sieben Spielen bedanken wir uns bei den 99ern für ihr großes Engagement während ihrer gesamten Spielzeit bei uns. Einige Spieler des Jahrgangs hielten und halten unserem Verein über viele Jahre die Treue, wie z.B. Agon Istrefi, der im Jahr 2007 zu Red Star und zuletzt mehrere Male in unserer Kampfmannschaft zum Einsatz kam.

In die Fußstapfen dieses Jahrgangs treten die 2000er, künftig verstärkt durch die Spieler der heurigen U16 (Stichtag 1. Jänner 2001).

2016/17 haben wir in der Gesamttabelle den 7. Platz (von 12) verteidigt und wiederum ein positives Torverhältnis erzielt.

Zu den Ergebnissen gegen Wienerberg:

U18: Wienerberg - RSP  2:5 (2:0)              U13: RSP - Wiener SK 1:2 (1:2)          U10: RSP - Wiener SK gespielt
U16: Wienerberg - RSP  2:15 (2:6)            U12: RSP - Wiener SK 8:4 (4:3)          U9:   RSP - Wiener SK gespielt
U15: Wienerberg - RSP  4:1 (1:0)              U11: RSP - Wiener SK 1:6 (0:2)          U8:   RSP - Wiener SK gespielt
U14: Wienerberg - RSP  7:3 (1:3)